Archiv unserer Pressemitteilungen

FDP-Kreisverband beteiligt sich an Diskussion des neuen Grundsatzprogramms

Kreis Kleve (Kreisverband) 17.05.2011 - Zusammen mit dem Generalsekretär der FDP-NRW und Mitglied der Grundsatzkommission der FDP, Joachim Stamp diskutiert der FDP-Kreisverband Kleve-Geldern am 19. Mai die Grundlinien liberaler Politik. Im Rahmen der Erarbeitung des neuen Grundsatzprogramm der FDP sollen im Rahmen eines sog. Deutschland-Salons grundsätzliche politische Fragen in Deutschland diskutiert und liberale Antworten zu diesen Fragen gefunden werden. „Über die tägliche Detailarbeit kommen die grundsätzlichen Leitlinien der Politik häufig zu kurz. Wir wollen uns daher ganz bewusst die Zeit nehmen, auch an der Basis die grundsätzlichen Leitlinien liberaler Politik zu diskutieren“, freut sich der FDP-Kreisvorsitzende Prof. Dr. Ralf Klapdor auf die Diskussion mit seinen Mitgliedern, aber auch interessierten Bürgern. Die Diskussionsveranstaltung findet am 19. Mai ab 19.30 Uhr im Waldhaus Dicks in Weeze statt.

Zurück zur Übersicht